Freitag, 11. August 2017

Gartenkritzeleien

Im Garten wetteifern gerade Phlox in Weiß über verschiedenen Rosatöne bis Lila und Sonnenbraut in Gelb und Braun mit der zweiten Rosenblüte hier und da und dort: Schau mich an! Ich hab die schönsten Farben! Den süßesten Duft! Ich! Ich! Nein, hier! Hier!



Kommentare:

  1. Deine liebevollen Kritzleien zaubern mir ein Lächeln. Grinsegrüße, Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Eva. Ich plädiere ja immer für die kleinen Dinge, die Beiläufigkeiten. Vielleicht auch deshalb, weil es meistens nichts wird, wenn ich vorher schon im Kopf habe, was es werden soll. Um etwas "zustande zu bringen", muss ich vollkommen loslassen. Es ist so, ich hab's probiert. Und fürderhin das Beiläufige zum Prinzip erklärt (sehr breites Grinsen). Aus der Not eine Tugend gemacht, sozusagen. Ganz herzlich, Eli

      Löschen